semmelblond

script agency




































Menü

Über uns

SEMMELBLOND script agency ist eine international agierende Agentur für Literatur und Medien. Wir finden für unsere AutorInnen den passenden Verlag bzw. Film- oder Medienproduzenten im In- und Ausland.
Im Vordergrund steht für uns Ihr künstlerisches und kommerzielles Interesse als Kreativschaffender. Zu diesem Zweck fungieren wir als Moderatoren zwischen AutorIn, Verlag und Medienbranche und betreuen Sie kompetent und zuverlässig bei der Projektentwicklung, der Vertragsverhandlung, beim Inkasso sowie der Lösung von Konflikten.

Unser Team arbeitet eng mit den AutorInnen zusammen, um den bestmöglichen Verlags- bzw. Produktionspartner für ihr individuelles Buch oder Drehbuch zu finden. Wir helfen unseren AutorInnen, die finanziellen und vertraglichen Hürden zu nehmen, die durch das Arbeiten über verschiedene Länder hinweg entstehen. Dabei kooperieren wir weltweit mit Verlagen, Literaturagenturen, Produzenten und Kollegen – vor allem in Russland, Frankreich, Polen, Großbritannien und Spanien.

Unsere Mitarbeiter

Catherine Fuhg
CatherineFuhgCatherine ist publizierte Autorin und Drehbuchautorin. Geboren in Belgien, beendete sie die Filmschule in Tel Aviv in 1986. Sie arbeitete in Los Angeles, Paris und Tel Aviv als Regieassistentin und Cutterin, bevor sie nach Dresden zog, wo sie viele Jahre als Autorin und Regisseurin arbeitete. Ihr Roman „Ah si j’étais goy!“ wurde bei Éditions Plon, Paris, veröffentlicht. Sie arbeitet als Lektorin und Übersetzerin für verschiedene Verlage, schreibt Drehbücher für Film und Fernsehen und unterrichtet in Dramaturgie und Drehbuchentwicklung. Sie lebt und arbeitet in Paris und vertritt unsere Agentur in Frankreich. Erfahren Sie mehr über Catherine auf ihrer Website.

Uwe Philipp
Uwe PhilippUwe studierte Betriebswirtschaft und arbeitet seit nunmehr 16 Jahren in der Medien- und medienpädagogischen Branche. Neben seiner Tätigkeit als Manager internationaler Medientrainingsprogramme und Filmworkshops in Deutschland, Lettland, Polen, Tschechien und anderen Ländern, arbeitete er zudem als Dozent für Film- und Drehbuchentwicklung. Er managte unter anderem Medienbetriebe wie Medientraktor und arbeitete länderübergreifend mit Produktionsfirmen und Medienstiftungen zusammen.

Steffi Braun – derzeit in Elternzeit –
Steffi BraunSteffi studierte Buch- und Druckwissenschaften sowie Theater- und Medienwissenschaften in Erlangen und Tokio, Japan. 2007 zog sie nach London, wo sie mehrere Jahre als Produktionsassistentin und -koordinatorin für Film und Fernsehen tätig war. Nach vier Jahren im Londoner Medien- und Kulturbetrieb, kehrte sie 2011 zurück nach Dresden um als Projektentwicklerin, Übersetzerin und Projektmanagerin zu arbeiten. Als Literatur- und Filmagentin ist sie seit 2012 v.a. für den deutsch- und englischsprachigen Raum bei Semmelblond verantwortlich.

Hans-Georg Liebezeit
Hans Georg LiebezeitHans studierte Hispanistik und Geschichte an der TU Dresden, mit Fokus auf lateinamerikanischer Literaturwissenschaft. 2008/09 studierte er im argentinischen Córdoba Journalismus, sodass sein Hauptinteresse dem spanischsprachigen Buchmarkt gilt. Darüberhinaus betreut der gebürtige Dresdner in der Agentur den deutschsprachigen Markt und beantwortet die Manuskripteinreichungen von Erstlingsautoren.

Daniela Glöckner
Daniela GlöcknerNach ihrem Anglistik- und Germanistikstudium an der TU Dresden verbrachte Daniela ein Studienjahr im japanischen Kofu, wo sie Englisch als Fremdsprache unterrichtete. Zurück in Dresden arbeitete sie als Übersetzerin für Englisch und Deutsch u. a. in den Bereichen Literatur und Recht. Als begeisterte Literaturwissenschaftlerin ist sie deshalb bei Semmelblond für die englischen und deutschen Kontakte zuständig.

Iwa Pawlak
IwaPawlak Von St. Petersburg aus vertritt Iwa Pawlak unsere Agentur sowohl auf dem russischen, als auch polnischen Buchmarkt. Die gebürtige Polin Iwa studierte Journalismus und Soziale Kommunikation an der Universität in Warschau und arbeitete mit polnischen Kulturmagazinen sowie wöchentlich erscheinenden Zeitschriften wie “Art&Business” und “Przekroj” zusammen. Iwa ist zuständig für die Kommunikation mit unseren russischen/ polnischen Verlagspartnern und Autoren sowie für die Lizenzvermittlung von und nach Russland/Polen.